Int. Videofestival von Donnerstag bis Samstag

Kommt doch bitte am donnerstag zum Internationalen Videofestival Bochum ins Musische Zentrum der Ruhr-Uni.

Dort bringt das Service-Team nämlich um 21:00 Uhr den Kurzfilm
„Positron“, ein viereinhalbminütiges Abgleiten in paralle Welten.
Sehenswert ist das, was Patrick, Pierre und ich da gefrickelt haben,
unserer Meinung nach natürlich sowieso. Doch gerade morgen ist uns
Unterstützung besonders wichtig. Der simpel-perfide Modus, in dem beim GrandVideoSlam der Gewinner ermittelt wird ist nämlich untrennbar verbunden, mit dem eigenen Mob, den jeder Filmschaffende mitbringt. Soll heißen: ihr stimmt ab. Und deshalb seid herzlich eingeladen, vorbeizukommen und uns nach Kräften aufs Podest zu klatschen und zu trampeln.

Donnerstag, 18.06.09
21:00 Uhr, Musiches Zentrum der Ruhr-Uni

Service-Team bringt: Positron
Link: http://www.videofestival.org/deutsch/grandvideoslam.htm

Positive Grüße: Chris

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: