Archive for the regional Category

Wochenende 28.-30.09. – Trainwrecked, Bahia & mehr…

Posted in lokal, news, regional, termine on 28. September 2012 by suppkultur

noch fix ein paar wochenendtipps…

heute (FREITAG) ab 20 uhr sind LUSHUS und STÖMA zu gast in der castroper BAHIA DE COCHINOS.

ein richtig dickes ding gibt es dann am morgigen SAMSTAG (29.09.) ab 22 uhr in der bochumer ROTUNDE (alter katholikentagsbahnhof). zunächst spielen die beiden aufstrebenden combos FINDUS und KMPFSPRT live auf. und anschließend geht es mit einer GETADDICTED-party auf drei ebenen weiter. der ganze spaß für gerade mal 10,- euro (nach dem konzert: 8,-).
alternativ feiert die bochumer studierendenzeitung (bsz) ab 20 uhr hinter dem STUDIERENDENHAUS der RUHR-UNI ihre abschiedsparty. hier gibt es eher techno, house und minimal.

Advertisements

5. KAZ-Open Air am 25. August

Posted in bundesweit, lokal, news, regional, termine on 16. August 2012 by suppkultur

Bereits zum fünften Mal organisiert das Kulturell-Alternative Zentrum (KAZ) Herne e. V. am 25. August das KAZ-Open Air im Skatepark Hibernia an der Koniner Straße in Herne.
Als kleines Open Air unter dem Namen „Antifa Skateboard Day“ 2008 ins Leben gerufen, hat sich das Umsonst & Draussen-Festival in den letzten Jahren zum größten Open Air-Ereignis in Herne entwickelt und genießt durch eine Mischung aus unkommerziellen Background und angesagten, aber noch unter einem Insider-Ruf stehenden Bands, mittlerweile einen Ruf weit über das Ruhrgebiet hinaus.
In diesem Jahr findet neben der Live-Musik ab 14 Uhr zum ersten Mal auch ein professionell aufgezogener Skate-Contest unter der Leitung von „Vucker Skateboards“ auf dem Skategelände statt. Für vegetarische oder zum Teil auch vegane Verpflegung sowie jede Menge Merchandising und Information ist ausserdem gesorgt.

Die Bands am 25. August:
Rantanplan (Ska-Punk aus Hamburg)
Susanne Blech (Electro-Pop aus Herne/Düsseldorf)
Love A (Punkrock aus Trier)
Kmpfsprt (Business-Punk aus Köln)
Selectamood (Electro/Alternative aus Bochum)
Mango (Punkrock aus Herne)
Langoliers (Indierock aus Herne)

kazherne.blogsport.de

Wochenende 18.-20.05. – Heisterkamp, Flottis & KAZ-Open Air…

Posted in lokal, news, regional, termine on 19. Mai 2012 by suppkultur

wieder spät dran, deswegen auf die schnell nur ein paar tipps für samstag…

am heutigen SAMSTAG (19.05.) steigt im wanne-eickeler JZ HEISTERKAMP das „springfest 2012“. ab 18 uhr gibt es hardcore von WORLD EATER, STRENGTH APPROACH, RISK IT, GET IT DONE, THE BEARER und DIG. der eintritt an der abendkasse beträgt 11,- euro.
die herner band WHY AMNESIA? ist derweil ab 21 uhr in den FLOTTMANNHALLEN zu gast.
in der bochumer MATRIX geht es ab 20 uhr etwas metallischer zur sache. LAYMENT, MOB RULES, CRYPTIC LANE u.a. spielen zum letzten gemeinsamen auftritt mit drummer moritz schuster auf. im vorverkauf lag der unkostenbeitrag bei 10,- euro.

ausserdem hier noch der hinweis, dass für das 5.KAZ-OPEN AIR am 25. AUGUST noch ein LOKALER OPENER gesucht wird. also beeilt euch und meldet euch schnellstmöglich, wenn ihr beim größten open air hernes dabei sein wollt!

Wochenende 11.-13.05. – Mad Drunken Monkey & Beatplantation…

Posted in lokal, news, regional, termine on 12. Mai 2012 by suppkultur

auf die schnelle noch eben…

am SAMSTAG (12.05.) ab 18 uhr (einlass 17 uhr) steigt das „mad drunken monkey-festival“ im wanne-eickeler PLUTO. für 10 euro (vvk: 7,-) sind TIM VANTOL, PITMEN, PASCAL BRIGGS, ALL ABOOARD und CANDY COPS zu sehen.
ab 21 uhr geht die BEATPLANTATION im oberhausener DRUCKLUFT in die nächste runde. für einen unkostenbeitrag von 12 oiro gibt es neben diversen dj’s auf etlichen dancefloors auch wieder einige live-acts und nette visuals.

Wochenende 27.04.-01.05. – Stühle raus, Kafkas & Euromayday…

Posted in lokal, news, regional, termine on 27. April 2012 by suppkultur

zum „tanz in den mai“ mal wieder ein paar ausgehtipps (nicht nur) für das wochenende…

am heutigen FREITAG (27.04.) ist BERND BEGEMANN zu gast im bochumer ROTTSTR.5-THEATER. los geht es um 20 uhr und der eintritt liegt bei 12 euronen.
ebenfalls in bochum, aber in der ROTUNDE (alter katholikentagsbahnhof), geht es ab 22 uhr los. zunächst gibt es postpunk’n’roll von DANGERBOY und anschließend legt kein unbekannterer als KLAUS FIEHE auf. der unkostenbeitrag liegt hier bei 8 euro.

etwas ruhiger geht es am SAMSTAG (28.04.) im recklinghäuser AKZ zu. ab 19 uhr stellt ROMAN DANYLUK sein neues buch „Befreiung und soziale Emanzipation – Rätebewegung, Arbeiterautonomie und Syndikalismus“ vor.
in der castrop-rauxeler BAHIA DE COCHINOS rocken DIE KAFKAS und TIGERJUNGE das haus. los geht es um 20 uhr und hier bezahlt ihr 8 oiro.

am SONNTAG (29.04.) lädt das bochumer WAGENI ab 21 uhr wieder zu einer kleinen punkrocksause mit KAPELLE VORWÄRTS. eintritt höchstwahrscheinlich gegen spende.

jede menge programm gibt es natürlich wie immer am MONTAG (30.04.). in der gesamten bochumer innenstadt heisst es den ganzen tag und abend über „STÜHLE RAUS!“ und in diversen kneipen gibt es unterschiedlichste live-acts oder dj’s zu sehen und hören. meist dazu noch für freien eintritt.
einen tick politischer wird es ab 19 uhr am bochumer BUDDENBERGPLATZ bei der EUROMAYDAY. neben kurzen redebeiträgen auf dem laufweg, legen u.a. dj’s von FEELVERGNÜGEN auf. das ganze natürlich für lau und anschließend geht es im sozialen zentrum bei der after-party weiter.

und wer immer noch nicht genug hat, der kann es sich am DIENSTAG (01.05.) bei der eröffnung der recklinghäuser RUHRFESTSPIELE im STADTGARTEN gemütlich machen.

Wochenende 02.-04.03. – Pluto, Jubiläum & FZW…

Posted in lokal, news, regional, termine with tags , on 1. März 2012 by suppkultur

wieder einmal ein paar ausgehtipps bei fast frühlingshaften temperaturen…

am morgigen FREITAG (02.03.) feiert die punkrockband GSG NEUN ihr 30-järiges bühnenjubiläum. ab 20 uhr gibt es im musikertreff AUF DEM STENNERT für lau wieder jede menge alter punkrockklassiker zu hören.
anschließend kann man auf der VISIONS-PARTY im dortmunder FZW weitertanzen. auch hier stehen ab 20 uhr mit ADOLAR, TURBOWOLF und PULLED APART BY HORSES bereits ein paar live-bands auf der bühne. kostenpunkt 15,- euro (nur party: 6,-).

das rockbüro lädt am SAMSTAG (03.03.) ins bürgerzentrum PLUTO. ab 20 uhr gibt es mit den lokalmatadoren von SUSANNE BLECH und SELECTAMOOD zweimal ambitionierten electro-pop. der eintritt an der abendkasse beträgt 7,- euro (vvk: 5,-).

Bandfusion 2012 am Samstag (28.01.) in den Flottmannhallen

Posted in lokal, news, regional, termine on 26. Januar 2012 by suppkultur

Bandfusion –das Mikrofestival

Flottmannhallen, Straße des Bohrhammers 5, Herne

mit dabei sind:
Wolves at my Door, Lungs, Sinister Urge, IG-Antischall, Gorillia Inc., Coper Voltion, Wasteland Revival, G140, Der Gorilla vonne Kirmes

Samstag, 28.01.2012 – 20:00 Uhr – Eintritt 4 Euro

Die Bandfusion ist die Mutter aller Mikrofestivals. Das kann man so sagen. Aber: Wer will schon 9 Bands in drei Stunden sehen? Und welche Band hat ernsthaft Bock, in nur 15 Minuten über die Bühne zu hechten?Nun, darauf gibt es viele Antworten. Zum Beispiel: Alle. Und jeder. Und juchuuu!Denn das, was wir hier gemeinsam mit dem Rockbüro und neun sehr guten, sorgsam ausgewählten Bands zelebrieren ist Spaß und Adrenalin pur. Die Auftrittsreihenfolge wird erst kurz vor Auftritt ausgelost, die Bands zerlegen vor Aufregung beinahe den Backstagebereich. Die Musik ist gut. Das Publikum schäumt. Und tanzt ausgelassen.Eigentlich müssten wir jedes Wochenende eine Bandfusion machen. Das wären dann 52 Mikrofestivals, ergo 478 Bands in 156 stunden. Aber wer will das schon.