Archiv für April, 2012

Wochenende 27.04.-01.05. – Stühle raus, Kafkas & Euromayday…

Posted in lokal, news, regional, termine on 27. April 2012 by suppkultur

zum „tanz in den mai“ mal wieder ein paar ausgehtipps (nicht nur) für das wochenende…

am heutigen FREITAG (27.04.) ist BERND BEGEMANN zu gast im bochumer ROTTSTR.5-THEATER. los geht es um 20 uhr und der eintritt liegt bei 12 euronen.
ebenfalls in bochum, aber in der ROTUNDE (alter katholikentagsbahnhof), geht es ab 22 uhr los. zunächst gibt es postpunk’n’roll von DANGERBOY und anschließend legt kein unbekannterer als KLAUS FIEHE auf. der unkostenbeitrag liegt hier bei 8 euro.

etwas ruhiger geht es am SAMSTAG (28.04.) im recklinghäuser AKZ zu. ab 19 uhr stellt ROMAN DANYLUK sein neues buch „Befreiung und soziale Emanzipation – Rätebewegung, Arbeiterautonomie und Syndikalismus“ vor.
in der castrop-rauxeler BAHIA DE COCHINOS rocken DIE KAFKAS und TIGERJUNGE das haus. los geht es um 20 uhr und hier bezahlt ihr 8 oiro.

am SONNTAG (29.04.) lädt das bochumer WAGENI ab 21 uhr wieder zu einer kleinen punkrocksause mit KAPELLE VORWÄRTS. eintritt höchstwahrscheinlich gegen spende.

jede menge programm gibt es natürlich wie immer am MONTAG (30.04.). in der gesamten bochumer innenstadt heisst es den ganzen tag und abend über „STÜHLE RAUS!“ und in diversen kneipen gibt es unterschiedlichste live-acts oder dj’s zu sehen und hören. meist dazu noch für freien eintritt.
einen tick politischer wird es ab 19 uhr am bochumer BUDDENBERGPLATZ bei der EUROMAYDAY. neben kurzen redebeiträgen auf dem laufweg, legen u.a. dj’s von FEELVERGNÜGEN auf. das ganze natürlich für lau und anschließend geht es im sozialen zentrum bei der after-party weiter.

und wer immer noch nicht genug hat, der kann es sich am DIENSTAG (01.05.) bei der eröffnung der recklinghäuser RUHRFESTSPIELE im STADTGARTEN gemütlich machen.

Advertisements